Kerweauftakt

Besuch unserer Freunde aus Tigy bei der Leimener Weinkerwe 2022

50 Jahre Leimener Weinkerwe – das ist gewiss ein Grund zum Feiern! Und dies ganz besonders gerne
zusammen mit guten Freunden!! Und so freuten sich Schlossherr Wolfgang Müller, OB Reinwald und
Präsident Rudi Sailer eine siebenköpfige Delegation aus unserer Partnerstadt Tigy zum Kerwe-Auftakt
im Rose-Saal begrüßen zu können. Es folgte ein kurzweiliger Abend mit dem von der Mainzer
Fassenacht bekannten Kurpfälzer Kabarettisten Dr. Markus Weber, exzellenten Weinen der
Weingüter Seeger und Müller und Brotkreationen der Bäckerei Toni Sailer.
Am Samstag marschierten die Gäste unter den Klängen der Stadt- und Feuerwehrkapelle zur
offiziellen Kerwe-Eröffnung am Rathausplatz ein und lauschten auf der Tribüne den launigen Worten
von Schlossherr Wolfgang. Im Anschluss daran konnte Stadtsprecher Michael Ullrich unsere Freunde
mit einer individuellen Führung durch das Palais Seligmann und seinen profunden Kenntnissen zum
Spiegelsaal und seiner bildnerischen Ausgestaltung der griechischen Mythologie begeistern. Nach so
viel geballter Kultur schafften ein Kerwe-Rundgang und eine Fahrt im Highspeed-Karussell im Kopf
dann wieder für den richtigen Ausgleich.
Ein gemeinsamer Besuch des sonntäglichen Gottesdienstes – sei er evangelisch oder katholisch, sei
er deutsch oder französisch – ist für die Partnerschaft St. Ilgen-Tigy schon seit vielen Jahren lang
gelebte Tradition. Auf dem Nachmittagsprogramm stand eine Fahrt mit der historischen Kerwe-
Bembel, die durch die drei Troubadoure Achim Klotz, Michael Reinig und Rudi Sailer mit
schwungvollen Melodien begleitet wurde. Ein Besuch im anheimelnden Gelände der AWO ist für
jeden Leimener ein absolutes Kerwe-Muss und so schloss auch dieser Tag und der Besuch unserer
Freunde aus Tigy dort in geselliger Runde bei einer deftigen Mahlzeit und einem guten Glas Wein
vom Fass. MR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.